Projektergebnisse

Zum einen ist ein Indikatorenrahmen entstanden: für die ausgewählten vier Verantwortungsbereiche werden Vorgaben macht, zu welchem Zweck, welche Daten wie erhoben werden sollen. Zum anderen ist ein redaktionelles Konzept für einen Citizen Value-Report entwickelt worden, das auch auf andere kommunale Unternehmen aus der Abfallwirtschaft übertragbar ist. Die erstellte Nullnummer des Reports kommuniziert ausgewählte Leistungen aus den sieben Unternehmen, die sich am Projekt beteiligt haben.

Erkenntnisgewinn

 

Das Projekt hat für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit kommunaler Abfallwirtschaftsunternehmen einige wichtige Erkenntnisse zu Tage gefördert:

 

  • Mit dem Leitbild des Citizen Value können in der Diskussion um die Qualität und Leistungsstärke der kommunalen Abfallwirtschaft neue Akzente gesetzt werden. Der Citizen Value ist in seinem Wertekern offensiver als die Daseinsvorsorge, es geht nicht nur um die Gewährleistung der abfallwirtschaftlichen Grundversorgung, sondern um den Beitrag der kommunalen Unternehmen für das gute und zukunftssichere Arbeiten und Leben in Stadt und Region.
  • Der Citizen Value-Report ist auf wenige Kernbereiche fokussiert; aus Gründen der Vermittelbarkeit wurde die Indikatorenanzahl begrenzt. Damit ist aber auch klar, dass er einen umfassenden Nachhaltigkeitsbericht nicht ersetzen kann und auch nicht ersetzen soll.
  • Um die Zielaussagen durch Daten und Fakten belegen zu können, muss in den Unternehmen die Abstimmung zwischen Controlling und Marketing  intensiviert werden. Wichtig hierbei ist die Erstellung von Zeitreihen, um Entwicklungen beurteilen zu können.
  • Durch die kooperative Konzeptentwicklung von mehreren Unternehmen ist ein gemeinsames Verständnis für die Ziele und Instrumente der Unternehmenskommunikation in der kommunalen Abfallwirtschaft entstanden.

 

Diese Erkenntnisse gilt es weiter zu festigen und zu verbreitern. Dabei ist zu beachten: Jedes Unternehmen ist anders. Aber das ist ja gerade das spannende an der gemeinsamen Konzeptentwicklung.