Im Projekt „Citizen Value-Reporting“ wurde im Verantwortungsbereich „Ökologie“ mit folgenden Indikatoren gearbeitet. Die mit einem * versehenen Indikatoren wurden im Zuge des Projektes erhoben:

 

ABFALLVERWERTUNG*

Der Beitrag der Abfallwirtschaft zu einer nachhaltigen Wirtschaftsweise in Deutschland zeigt sich in den weltweit höchsten Verwertungsquoten, durch die Rohstoffe und Primärenergie eingespart werden. Fast 57 % der Siedlungsabfälle und 58 % der Produktionsabfälle werden verwertet. 

 

ENERGIEERZEUGUNG

Die energetische Verwertung von Abfällen leistet einen relevanten Beitrag zu einer nachhaltigen und klimafreundlichen Stoffstromwirtschaft: Durch die Inertisierung von Abfällen wird die Produktion von Methan verhindert, vor allem aber substituiert die Nutzung von Abfällen zur Energieerzeugung fossile Energieträger. 

 

ÖKOEFFIZIENTE LOGISITK

Mit einer effizienten Abfalllogistik wird die CO2-Bilanz der kommunalen Unternehmen deutlich verbessert.

 

 

 

 

Leisten auch Sie einen Beitrag zum Citizen Value?

Die oben stehende Indikatorenliste kann erweitert werden. Bitte senden Sie die von Ihnen erhobenen Indikatoren zur Veröffentlichung auf dieser Homepage mit einer kurzen Beschreibung an marlit.haber@wupperinst.org und machen Sie so auf Ihren Beitrag zum Gemeinwohl aufmerksam.