Kundenzufriedenheit durch Kundennähe

Ein intensiver Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern ist einer der zentralen Bestandteile der kommunalen Abfallwirtschaft. Beratungs- und Informationsangebote, die schnelle Erreichbarkeit durch Kundencenter und Beschwerde- und Reklamationssysteme verbessern den Kontakt und tragen auch wesentlich zur Kundenbindung bei.

Für den Eigenbetrieb Abfallwirtschaft und Stadtreinigung der Stadt Darmstadt (EAD) bedeutet Kundennähe vor allem, einen guten Informationsservice zu bieten. Die geschulten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kundencenters stehen mit ihrem Fachwissen an der Hotline sowie für Beratungen zur Verfügung. Hierbei werden interne Regelungen zur Reklamationsbearbeitung eingehalten. Über den Internetauftritt, die Öffentlichkeitsarbeit und auf den Recyclinghöfen sucht der EAD den Kontakt zu seinen Kundinnen und Kunden und ist somit stets präsent und erreichbar. Der Abfallkalender ist durch den zusätzlichen und innovativen Service der elektronischen Bereitstellungsinformation per Handy und über E-Mail rund um die Uhr verfügbar. Um Schwachstellen zu ermitteln, werden regelmäßig Kundenbefragungen durch unabhängige Meinungsforschungsinstitute durchgeführt. 

 

Bild: Freundlicher und schneller Service bei den Abfallwirtschaftsbetrieben Köln