Integrierte Geschäfts- und Nachhaltigkeitsberichte: Trend mit Tücken


Ein neues Expertengremium will weltweit akzeptierte Leitlinien für die
integrierte Unternehmensberichterstattung zu Nachhaltigkeits- und
Finanzfragen ausarbeiten. Das Anfang August gebildete „International
Integrated Reporting Committee“ (IIRC) wird unter anderem von der
Standards für Nachhaltigkeitsberichte entwickelnden Global Reporting
Initiative getragen und will darauf hinwirken, dass Unternehmen nicht
mehr, wie bisher, in getrennten Geschäfts-, und
Nachhaltigkeitsberichten über ihre ökonomische und sozial-ökologische
Leistung berichten, sondern diese Daten in einem Bericht vereinen.
Deutsche Nachhaltigkeitsexperten halten diese Form der
Berichterstattung für zukunftsweisend. Fraglich sei aber, wie viele
deutsche Unternehmen den Aufwand für einen solchen Bericht leisten
könnten.

Zur Meldung in voller Länge geht es hier:
http://www.nachhaltigkeitsrat.de/index.php?id=5676

 

 


 

Eine Auswahl an Nachhaltigkeitsberichten aus der Kommunalen Abfallwirtschaft finden Sie hier:

 

Berliner Stadtreinigung:

Verantwortung für die Zukunft. 1. Bericht zu Nachhaltigkeit und Verantwortung

 

Stadtreinigung Hamburg:

Nachhaltigkeitsbericht 2009. Wir übernehmen Verantwortung.

 

Stadtwerke Düsseldorf AG:

Nachhaltigkeitsbericht 2005/2006